5. Januar 2015

Rückblick 2014 und Ausblick 2015

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 17:48

Und wieder ist ein Jahr vorbei und ein neues hat bereits begonnen. Zeit für einen Rückblick auf einige neue Labellos, die seit 2014 unsere Sammlungen bereichern.

Es gibt einige neue Geschmacksrichtungen: Labello Fruity Shine Peach und Fruity Shine Watermelon wurden neu in den Handel gebracht. Und das bereits im Januar.

Danach mussten wir jedoch einen Moment warten bis endlich im August zwei weitere neue Geschmacksrichtungen veröffentlicht wurden: Es gab zwei neue Lip Butter Sorten: Blueberry Blush und Coconut.

Einige der Lip Butter Sorten gibt es jetzt auch in Deutschland und damit nur hier mit dem rechteckigen Labello-Logo: Classic, Raspberry Rose, Vanille&Macadamia und Blueberry Blush.

Und so weit ich weiß ist die einzige Ankündigung neuer Labellos für das kommende Jahr die Einführung des Labello Lip Butter Coconut in Deutschland, also mit dem rechteckigen Logo. Diesen neuen Labello haben einige Produkttester auch bereits erhalten.

Aber bestimmt ist das nicht das einzige was uns in diesem Jahr neues erwartet. Ich hätte Lust auf weitere Pearly Shine Limited design editions und natürlich würde ich mich über weitere Geschmacksrichtungen sehr freuen.

Ich wünsche Euch allen ein tolles Jahr 2015! Hoffentlich ist es voller neuer Labellos.

Another year filled with Labellos is over, let’s have a little review.

The last year brought us several new flavors: Fruity Shine Peach and Fruity Shine Watermelon arrived in January.

But we had to wait for some months till the next new flavor showed up: In August the new Lip Butter flavors Blueberry Blush and Coconut were launched.

There are some of the new Lip Butter flavors now available in Germany and only here they were sold with the rectangular logo: Classic, Raspberry Rose, Vanille&Macadamia and Blueberry Blush.

And as far as I know the only new announcement for 2015 is the Labello Lip Butter Coconut in Germany (therefore with the rectangular logo). And some product testers did already have these.

I would love to see some new designs (why can’t we have some more limited designs of the Pearly Shine like in good old Pearl&Shine-days?) and flavors in 2015!

I wish all of you a Happy New Year! I really hope it is filled with many new Labellos!

26. Dezember 2012

Jahresrückblick 2012

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 18:58

Ich hoffe, ihr habt unter dem Weihnachtsbaum auch den ein oder anderen Labello gefunden. :-) Jetzt ist Weihnachten wieder vorbei und es gilt sich auf den Jahreswechsel vorzubereiten. Dazu gehört neben Raketen und fettigem Essen traditionell auch der ein oder andere Jahresrückblick. :-)

Auch hier soll es einen Rückblick auf das vergangene Sammlerjahr geben. Der Rückblick ins Jahr 2011 lohnt sich ebenfalls.

Den schönen Auftakt ins Jahr 2012 haben die neugestalteten Labello Love Therapy Sogno di Lampone  und Love Therapy Incatesimo di Menta aus Italien gemacht. Die gleichen Geschmacksrichtungen gab es aus 2011 bereits, aber das Design wurde noch mal deutlich überarbeitet. Im Februar wurde ich auf die neuen Love Therapy Labellos aus Italien aufmerksam.

Ebenso tauchte im Februar die Classic Care LE aus den Niederlanden auf, die sonst nur als Classic LE zu haben war.Labellos und Nivea Lipcare 2012

Bereits im Februar 2012 wurde in Deutschland der „Pure&Natural“-Schriftzug von den Labellos Milk&Honey, Olive&Lemon und Mint&Minerals getilgt. Es dauerte noch Monate bis es dazu passend endlich auch den Camille&Calendula ohne Pure&Natural gab.

Deutlich spektakulärer als eine Designänderung war jedoch die Einführung des Labello Repair&Beauty im Juni. Der Repair&Beauty ist etwas ganz neues und ganz besonderes, er verspricht heilende Wirkung für kaputte Lippen und gleichzeitig Farbe!

Ein besonderes Highlight für mich war die Einführung der Nivea Lip Butter-Kollektion im September. Zufällig sind sie mir in einem britischen Urlaub in die Hände gefallen. Die ganz neuen Metalltiegel in vier tollen Geschmacksrichtungen haben mich wirklich begeistert und ich würde mich freuen, wenn es sie auch in Deutschland gäbe. Übrigens: Inzwischen gibt es die vier auch in den USA, dort allerdings mit leicht anderen Namen.

„Irgendwann“ 2012 wurde in den USA der Nivea A Kiss of Vitamin Swirl und A Kiss of Olive Oil&Lemon eingeführt. Ebenso gibt es die Olive&Lemon-Geschmacksrichtung jetzt auch in Japan.

Hab ich etwas vergessen oder übersehen? Was war euer Labello-Highlight 2012? Der ganz neue Labello Repair&Beauty oder die vier neuen Nivea Lip Butter Tiegel? Ich würde mich sehr über eure Kommentare freuen! Und schaut im neuen Jahr mal wieder rein, ich plane einen Ausblick auf das Jahr 2013.

I hope you have found some Labellos in between your Christmas gifts and I really hope you enjoyed nice Christmas holidays! Now we are looking forward to a happy New Year 2013. The time between Christmas and the New Year is the time of reviews. So lets have a look at 2012s Labello and Nivea lip care innovations! You might also like to have a deeper look back and read the 2011 review.

The first amazing news in 2012 were the launch of two new design variations in Italy: Labello Love Therapy Sogno di Lampone  and Love Therapy Incatesimo di Menta. The flavors stayed the same, but the design was improved. I’ve heard about these Labellos in February.

Also in February I’ve heard about a Classic Care LE from the Netherlands – everywhere else it is only available named „Classic“ LE.

There was another Labello event in February: „Pure&Natural“ vanished from three German Labellos: Milk&Honey, Mint&Minerals and Olive&Lemon are now for sale without „Pure&Natural“.

Much more interesting was the launch of the brand new Labello Repair&Beauty in June. It is really special, it combines color and care! The core of care cream is white while the surrounding cream is rosé colored.

My personal highlight are the new Nivea Lip Butter jars from UK, launched in September. I was very happy to find them on a holiday in UK and I love the four new flavors! It would be amazing to have it also in Germany. They are now also available in the USA with slightly different names.

Some when in 2012 Nivea A Kiss of Vitamin Swirl and A Kiss of Olive Oil&Lemon were launched in USA. The olive&lemon flavored Nivea is now also available in Japan.

Is everything included in the article? What was your Labello highlight 2012? The new Labello Repair & Beauty or the new Nivea Lip Butter jars? I’d love to read your comments! And please visit again in 2013, I’ll give you an outlook on 2013s new Labellos soon!

 

2. Januar 2012

Jahresrückblick – Labellos 2011

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , — Janina @ 13:57

Der Jahreswechsel ist natürlich wiedermal der geeignete Zeitpunkt für einen Jahresrückblick auf die Labello-Sammlung.

Im Januar 2011 erst habe ich bemerkt, dass es in Italien zwei Labello Limited Editions gibt: Labello Love Therapy in den Sorten Mint und Himbeere. Es gab ihn aber in Italien schon früher.

Im Juni wurde der Labello SOS Lip Balm durch den Labello SOS Lip Repair ersetzt. Ebenso wurde das Design des Labello Med Protection geändert.

Im Juli wurde in den USA die neue schräge Form und die ganz neue Geschmacksrichtung „Nivea A Kiss of Berry Swirl“ angekündigt. Dazu wurden auch in Europa zwei Sorten Labello Vitamin Shake eingeführt: Vitamin Shake Cranberry&Raspberry und Vitamin Shake Acai&Wild Apple. Wieder gibt es einige Unterschiede zwischen den niederländischen, belgischen und deutschen Versionen. Die Nivea-Kollektion in den USA verändert sich drastisch: Es kommen neue Sorten hinzu, alte fallen raus und die neue schräge Form wird eingeführt. Außerdem erhalten alle Niveas in den USA einen silbernen Streifen im unteren Teil der Kappe.

Im Dezember erscheinen zwei weitere Design-Versionen der Labello Love Therapy Reihe in Italien. Es scheint als blieben dabei jedoch die Geschmacksrichtungen erhalten.

Im Vergleich zum letzten Jahr ist dieses Jahr das Feuerwerk neuer Labellos etwas geringer ausgefallen. In den USA gab es umfangreiche Änderungen im Design und im Produktangebot. In Europa haben die beiden Labello Love Therapy für viel Freude bei den Sammlern gesorgt. Sie sind wunderschön und ein Highlight jeder Sammlung. Auch die beiden neuen Labello Vitamin Shake sind ganz wunderbar. Ihre Geschmacksrichtungen sind einfach toll!

Und was erwartet uns im kommenden Jahr? Sicherlich wird es wieder neue tolle Sorten und auch einige Designänderungen geben. Ich könnt mir gut vorstellen, dass eine weitere Labello Pearly Shine LE veröffentlicht wird. Wäre das nicht großartig?

Once again we’ll have a review about last years Labello news.

It took till January, that I noticed two new Labellos in Italy: Labello Love Therapy with mint and raspberry flavor. But I think it was available earlier.

In June the Labello SOS Lip Balm changed to Labello SOS Lip Repair. Also the Labello Med Protection changed its design.

In USA they launched the new shape and a new flavor in July:  „Nivea A Kiss of Berry Swirl„. Europe does get two new Labellos too: Labello Vitamin Shake in two flavors: Vitamin Shake Cranberry&Raspberry and Vitamin Shake Acai&Wild Apple. Again there are some differences between Dutch, Belgian and German version. The collection of Nivea Lip Care in the USA is changing very much: New flavors were launched, old flavors were dismissed and the new shape shows up. And all USA Niveas receive a silver band on the bottom of the cap.

In December two more design versions of Labello Love Therapy appear in Italy. But it seems as if they keep their flavors.

In comparison to last year we did not receive so many new Labellos. The collection in the USA changed completly. In Europe both new Labello Love Therapy are really a gift to collectors. They are so beautiful and are a highlight to every collection. Also both Labello Vitamin Shake are gorgeous. I love their flavors!

What will be launched in 2012? I’m sure that we will see new creative flavors and some changes in design. Probably we’ll have a new Labello Pearly Shine LE. Wouldn’t that be great?

20. Juli 2011

Fast vier Jahrzehnte Med

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 19:45

Kaum ein Labello hat schon so viele unterschiedliche Gesichter getragen wie der Med – und doch ist er sich immer treu geblieben. Seit 1978 gibt es ihn und schon immer war seine Hülle weiß. Von den älteren Versionen (nicht im Bild) gibt es auch einige mit gelben Markierungen und teilweise auch mit kleinen stilisierten Kräuter-Abbildungen. Noch mehr Labello Med gibts bei einem Blick in die Labello-Datenbank.

Ich habe versucht die letzten Generatioen des Med mal zeitlich einzuordnen. Bei den älteren konnte ich nur eintragen, wann ich sie gekauft habe und nicht unbedingt seit wann sie im Handel sind, wenn ihr auch Daten dazu habt würde ich mich über Mails oder Kommentare sehr freuen um diese Zeitleiste etwas genauer zu machen. Insbesondere beim Med mit dem zusätzlichen Kringel ums Logo bin ich sehr unsicher.

Gewissermaßen liegt bei dem Bild der Fokus etwas auf dieser sehr seltsamen deutschen Besonderheit der Umbenennung in Sensitive Protect 2009. Auch mit dem neuen Logo ist der Med als Sensitive Protect gestartet. Jetzt wird er nicht nur neu designt sondern auch zurück umbenannt in Med Protection… Meines Wissens hat es ihn nur in Deutschland als Sensitive Protect gegeben.

Ebenso seltsam sind die unterschiedlichen Sonnenschutzfaktoren in den verschiedenen Ländern. Der „alte“ Sensitive Protect hatte SPF 15, aber im Ausland gab es den Med Protection mit SPF 15 (Belgien) und SPF 12 (Österreich). Der jetzige Med Protection aus Deutschland hat SPF 15, aber ich bin mir sicher, dass es wieder auch einen mit SPF 12 irgendwo geben wird. Welchen habt ihr?

Only few Labellos received as many changes as the Med but it always stayed true to itself. It was first launches in 1978 and it always had a white cap. The older ones (not in the picture) had yellow stripes or little herbs on the cap. You’ll find more Labello Med in the Labello-database.

I tried to shows the latest Med versions and their dates. It’s a bit difficult, I just have the date when I bought the older ones, which is not necessarily the release date. I’d love to receive your mails with more dates. Especially the Med with the additional line around the logo is a bit tricky…

I’m sorry that there is such a focus on the this German speciality – the „Sensitive Protect“. The „Med Protection“ changed its name to „Sensitive Protect“ in 2009. Oddly enough this change did only happen in Germany, no where else (as far as I know). Also the new logo started with Sensitive Protect here…

Another specialty is the different sun protection factor in different countries. The ‚old‘ Sensitive Protect had SPF 15, but there were Med Protection Labellos with either SPF 15 (Belgium) or SPF 12 (Austria). The Med Protection in Germany also has SPF 15 but I’m pretty sure, that there is again also a SPF 12 Med Protection Labello somewhere. Which one do you have?

Powered by WordPress