17. Oktober 2011

Mango oder Mangue

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 18:52

Der Labello Mango mit dem weißen ovalen Logo ist eine ziemliche Rarität. Dabei gab es ihn in vielen verschiedenen Ländern: In Italien als Mango, in Frankreich als Mangue und in einer deutsch-französischen Version als Mango/Mangue (aus der Schweiz?!). Ebenso gibt es auch den Labello Ananas als deutsch-französische Version mit dem weißen ovalen Logo. Und den Labello Orange gab es in Kanada mit dem weißen ovalen Logo.In Deutschland gab es Ananas, Orange und Mango nur mit dem älteren Logo und nicht mit dem ovalen Logo, so weit ich weiß. Mit dem alten Logo gab es zahlreiche Fruchtlabellos auch in anderen Ländern mit teilweise den jeweiligen Namen. zB als Mela Verde, Peach, Cerise, Pineapple etc.

Der französische Labello Mangue hat jetzt den Weg in meine Sammlung gefunden. Trotzdem bin ich immer noch auf der Suche nach seinem italienischen und multiligualen Geschwistern und dem Labello Ananas mit dem ovalen Logo.

 

The Labello Mango with the old white oval logo is really rare, although it was available in different countries: In Italian it was named Mango, in France Mangue and in a German-French mixed version Mango/Mangue (probably from Switzerland?!). The Labello Ananas is as well available in a German-French version with the white oval logo. And the Labello Orange was available in Canada with the white oval logo… In Germany Ananas, Orange and Mango (Pineapple,…;-) ) were only available with the older white logo and not with the younger oval logo, as far as I know. The fruit flavored Labellos with the old logo were available in many countries and with many names, for e.g.: Mela Verde, Peach, Cerise, Pineapple,…

Labello Ananas und Mango mit weißem ovalen Logo in einer deutsch-französischen Variante. Leider (noch?) nicht in meiner Sammlung. Labello Ananas and Mango with the white oval logo in the German-French version. Not (yet?) in my collection

The French Labello Mangue is now in my collection. But I’m still searching for it’s Italian and multilingual friends and the Labello Ananas with the white oval logo.

20. August 2011

Noch mehr Med

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 19:05

Die Vielfalt der Med-Kollektion ist verwirrt mich ;-) Beim letzten Beitrag zum Thema Labello Med dachte ich, ich hätte alle aktuellen aus Europa abgedeckt: Aber weit gefehlt. Es gab auch noch einen Sensitive Protect mit SPF 15 und es gibt den neuen Med auch als Labello Protect + in Frankreich. Vom letzten hab ich einige Exemplare mitgebracht. Schreibt mir bei Interesse!

I’m totally confused about all the differences in the Med collection. In my last entry concerning the Labello Med varieties I thought I mentioned all newer ones from Europe. But I was wrong: There is not only a Labello Sensitive Protect SPF 12 but also SPF 15 and the new Med Protection is available as Labello Protect + in France. I found some of the Protect + Labellos. Mail me if you are interested.

9. Juli 2011

SOS – Save our souls

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 17:30

Der neue SOS Lip Repair will keine Seelen retten, obwohl das doch eigentlich die historische Bedeutung von SOS ist. Lediglich die Seelen verzweifelter Labello-Sammler können hier etwas Heilung erfahren. Vielmehr geht es ihm um die Heilung besonders angegriffener Lippen.

Ich habe mich auf die Suche gemacht und wurde auch schnell fündig. Der neue SOS Lip Repair hat für 2,45 € den Weg in meine Sammlung gefunden, für den SOS Lip Balm hatte ich vor einem Jahr 2,99 € bezahlt – allerdings in einem anderen Geschäft. Im Online-Shop soll der SOS Lip Repair 2,49 € kosten und Labello Deutschland auf Facebook verspricht, dass man den neuen bekommt.

Sowohl Verpackung als auch Tube sind deutlich verändert. Der SOS ist insgesamt weniger verspielt, sondern sehr kontrastreich gestaltet. Die Tube ist jetzt ganz weiß und trägt den intensiv roten Schriftzug SOS. Der Schriftzug Med Repair ist leicht gekippt und suggeriert gleich schnelle Hilfe. Oben auf der Tube deutet noch ein „Med+“ die besondere Wirkung des Labellos an. Ich finde zwar das die Tube ernster wirkt, mehr wie ein Arzneimittel, oder ein Apothekenprodukt, aber sie hat viel der momentanen bunten Verspieltheit der Labello-Kollektion eingebüßt.

Es fällt auch deutlich auf, dass die Tube kleiner geworden ist. Ein Blick auf die Inhaltsmenge offenbart, dass statt 10 mL wie beim SOS Lip Balm, nur noch 6 mL im neuen SOS Lip Repair stecken. Wie ich schon sagte, ich habe den neuen SOS für 2,45 € und den alten für 2,99 € gekauft. Kennt jemand den Preis des „alten“ SOS Lip Balm im Shop?

Gehen wir mal davon aus, dass er dort tatsächlich auch 2,99 Euro gekostet  hat, so waren das 29,9 Cent pro mL, damit müsste die 6 mL Tube jetzt 1,794 € kosten. Aber Labello verspricht auch Änderung in der Zusammensetzung und Wirkung. Zusätzlich zur heilenden Pflege gibt es jetzt auch einen Kühleffekt, der Hinweis auf Lichtschutzfaktor ist von der Tube und der Verpackung verschwunden. (Ich hätte gerne die Inhaltsstoffe verglichen, aber in der Vielzahl Labello-Verpackungen die sich hier in einer Schubalde verstecken, war die Verpackung des SOS Lip Balm unauffindbar).

Der Geschmacks- und Anwedungstest offenbart jedoch, dass sich beim neuen SOS einiges getan hat. Der Kühleffekt ist durchaus sehr deutlich. Geschmacklich und in der Wirkung ähnelt er dem Labello Pure&Natural Mint&Minerals. Mir persönlich ist der Effekt zu krass um ihn angenehm zu finden, aber ich habe selten wirklich angegriffene Lippen.

Aus meiner Sicht gibt es zwei Indizien, dass auch der Labello Med Protection bzw. der Labello Sensitive Protect ihr Design wechseln. 1) Sie werden auf labello.de, im Nivea-Shop und im Facebook-Labello-Shop im neuen Design dargestellt. 2.) Auf der Rückseite des neuen Labello SOS Lip Repair steht „Zur Vorbeugung von trockenen Lippen: Probieren Sie den neuen Labello MED PROTECTION“. Also „neu“ und dazu auch noch ein – in Deutschland – neuer Name.

Ich bin sicher, wir finden ihn schon bald im Handel und dann sicher auch die Sorten der anderen Marken Nivea und Liposan. A propos: Ich suche noch den „alten“ SOS Lip Balm mit dem neuen Logo von Nivea und Liposan. Kann mir jemand helfen?

Fazit: Jeder neue Labello ist eine riesige Bereicherung und das sowohl SOS als auch Med ihr Design wechseln ist natürlich ein Fest für jeden Labello-Sammler. Die Gestaltung des neuen SOS hingegen ist eher streng und ernst. Immerhin ist das vielleicht die einzige Methode in einer bunten Labello-Sammlung noch aufzufallen.

Save our Souls, the old version of SOS, is probably not the intention of the new Labello SOS Lip Repair. Only the souls of very despaired Labello collectors will receive some healing. The new SOS Lip Repair is designed to soothe chapped lips.

I searched all drugstores and had success after a day. I’ve bought the new SOS Lip Repair for 2,45 €, the SOS Lip Balm was more expensive, I’ve spent 2,99 €, but in another store. The Labello-Online-Shop offers it for 2,49 € and Labello Deutschland on Facebook promises to deliver the new one.

They changed not only the but also the packaging and the design of the tube. The new SOS seems to be more serious and is really rich in contrast. The tube is white and there is an intense red writing. The ‚Med Repair‘ is italic and seems to suggest fast help. At the top ‚Med+‘ implies it’s special effect. The tube is now more like a drug than a cosmetic product, not as colorfull and lovely like the new collection.

The tube has become a lot smaller, there is only 6 mL content inside, the SOS Lip Balm contained 10 mL. I told you I’ve bought th old tube for 2,99 € and the new for 2,45 €. What was the price for the old SOS Lip Balm in the Labello Online-Shop?

Let’s assume the old was sold for 2,99 €, that makes 29,9 Cent per mL. So the 6 mL-tube should be available for 1,79 €. But Labello also promises changes concerning content and effect. In addition to the healing care there is now also a cooling effect, while the sun protection is gone. I’d love to compare the ingredients, but in between the huge amount of Labello packagings I was unable to find the right one…

But when I tested the new SOS I sensed many changes. The colling effect is a lot more real than I had expected. You can compare it’s flavor and effect with the Labello Pure&Natural Mint&Minerals. I thing the effect is strong, I don’t really like it, but I never have really chapped lips.

In my opinion there are two hints to hope that there is also a new Labello Med Protection. First: The labello.de Website and the Labello Online-Shop show new designs. Second: At the back of the new SOS Lip Repair is advertisement for ‚the new Labello MED PROTECTION‘ – so they call it ’new‘ and it has (from a German view)  a new name ‚Med Protection‘ instead of  ‚Sensitive Protect‘.

Pretty sure we’ll find it in stores soon and also the new designs by Nivea and Liposan. By the way: I’m still searching for the ‚old‘ SOS Lip Balm with the new logo from Nivea and Liposan. Can you help me?

Conclusion: A new Labello is always wonderful and it’s really great that they are changing their designs soo often. The SOS looks a bit to serious. But that’s probably the only way to be outstanding in a colorfull Labello Collection. 

26. Juni 2011

SOS Lip Balm vs. SOS Lip Repair

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 19:16

Da ist man einmal im Urlaub… Und schon gibt es einen neuen Labello. Einen neuen Labello? Wohl kaum, eher eine Neuauflage des SOS Lip Balm. Die „neue“ Tube heißt SOS Lip Repair und hat ein anderes Design. Die heilende Wirkung kommt wie beim SOS Lip Balm von Dexpanthenol, dem Wirkstoff der auch in der beliebten Wundsalbe „Bepanthen“ ist. Der neue Labello bietet zusätzlich einen Kühleffekt. Laut Labello Deutschland auf Facebook, gibt es ihn dort bereits im Labello Online Shop noch bevor er in den regulären Handel kommt. Ich werde trotzdem mal in den Geschäften suchen… ;-)

I’m just a few days away for holidays and they launch a new Labello. A new Labello? Not really, more or less a new version of SOS Lip Balm. The ’new‘ one also comes in a tube, has a different design and the name SOS Lip Repair. The healing effect comes from Dexpanthenol, which was also the active agent in the SOS Lip Balm and in the famous salve ‚ Bepanthen‘. The new Labello does also deliver a cooling effect. Labello Deutschland on Facebook says that they do already offer it in their Labello Online Shop. I’ll keep waiting untill it is available in shops… ;-)

24. Mai 2011

Nivea Lip Care aus der Türkei

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , — Janina @ 22:54

Dieser tolle Nivea Lip Care Pearl&Shine in dieser Limited Edition hat mir noch gefehlt. Auch bei Nivea gab es insgesamt fünf verschiedene Pearl&Shine-Editionen. Ob es wohl vom jetzigen Pearly Shine auch so viele verschiedene geben wird?I waited very long for this Nivea Lip Care Pearl&Shine in a limited design edition. Like Labello Nivea did also have five different designs with the Pearl&Shine. Will the new Pearly Shine have so much, too?

6. Mai 2011

Labello Med

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 23:18

Dieser tolle alte Labello Med hat recht überraschend seinen Weg zu mir gefunden. Der Wahnsinn, dass es ihn noch originalverpackt irgendwo gibt ;-) Mir geht’s immer ganz schlecht. wenn ich daran denke in wie vielen alten Badezimmerschränken und Handtaschen noch unentdeckte Labello-Schätze schlummern. Dieser hier ist jedenfalls aus dem Schlummer aufgewacht und bekommt jetzt ein besonderes Plätzchen in meiner Sammlung!

Surprisingly this old Labello made it’s way to my Labello collection. It’s absolutely crazy to find it wrapped and sealed somewhere!I always feel very sorry, when I think of a those sleeping Labello-treasures in old hand bags and bathroom cabinets. Well, this one woke up now and will receive a special place in my collection!

6. April 2011

Apricot Cream

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , — Janina @ 19:08

Endlich hat der Apricot Cream mit dem blauen Logo zu mir in die Labello-Sammlung gefunden. Er ist wirklich eine Rarität und selten zu finden. Mein Exemplar ist leider etwas beschädigt, aber das muss ich wohl in Kauf nehmen ;-) Und ich bin auch wirklich sehr glücklich mit diesem guten Stück!

Finally I was able to get one of the absolutely rare Apricot Cream Labellos with the blue logo! This exemplar is an bit damaged, but I’m soo happy to have it!  ;-)

« Newer Posts

Powered by WordPress