26. Dezember 2012

Jahresrückblick 2012

Filed under: Allgemein — Schlagwörter: , , — Janina @ 18:58

Ich hoffe, ihr habt unter dem Weihnachtsbaum auch den ein oder anderen Labello gefunden. :-) Jetzt ist Weihnachten wieder vorbei und es gilt sich auf den Jahreswechsel vorzubereiten. Dazu gehört neben Raketen und fettigem Essen traditionell auch der ein oder andere Jahresrückblick. :-)

Auch hier soll es einen Rückblick auf das vergangene Sammlerjahr geben. Der Rückblick ins Jahr 2011 lohnt sich ebenfalls.

Den schönen Auftakt ins Jahr 2012 haben die neugestalteten Labello Love Therapy Sogno di Lampone  und Love Therapy Incatesimo di Menta aus Italien gemacht. Die gleichen Geschmacksrichtungen gab es aus 2011 bereits, aber das Design wurde noch mal deutlich überarbeitet. Im Februar wurde ich auf die neuen Love Therapy Labellos aus Italien aufmerksam.

Ebenso tauchte im Februar die Classic Care LE aus den Niederlanden auf, die sonst nur als Classic LE zu haben war.Labellos und Nivea Lipcare 2012

Bereits im Februar 2012 wurde in Deutschland der „Pure&Natural“-Schriftzug von den Labellos Milk&Honey, Olive&Lemon und Mint&Minerals getilgt. Es dauerte noch Monate bis es dazu passend endlich auch den Camille&Calendula ohne Pure&Natural gab.

Deutlich spektakulärer als eine Designänderung war jedoch die Einführung des Labello Repair&Beauty im Juni. Der Repair&Beauty ist etwas ganz neues und ganz besonderes, er verspricht heilende Wirkung für kaputte Lippen und gleichzeitig Farbe!

Ein besonderes Highlight für mich war die Einführung der Nivea Lip Butter-Kollektion im September. Zufällig sind sie mir in einem britischen Urlaub in die Hände gefallen. Die ganz neuen Metalltiegel in vier tollen Geschmacksrichtungen haben mich wirklich begeistert und ich würde mich freuen, wenn es sie auch in Deutschland gäbe. Übrigens: Inzwischen gibt es die vier auch in den USA, dort allerdings mit leicht anderen Namen.

„Irgendwann“ 2012 wurde in den USA der Nivea A Kiss of Vitamin Swirl und A Kiss of Olive Oil&Lemon eingeführt. Ebenso gibt es die Olive&Lemon-Geschmacksrichtung jetzt auch in Japan.

Hab ich etwas vergessen oder übersehen? Was war euer Labello-Highlight 2012? Der ganz neue Labello Repair&Beauty oder die vier neuen Nivea Lip Butter Tiegel? Ich würde mich sehr über eure Kommentare freuen! Und schaut im neuen Jahr mal wieder rein, ich plane einen Ausblick auf das Jahr 2013.

I hope you have found some Labellos in between your Christmas gifts and I really hope you enjoyed nice Christmas holidays! Now we are looking forward to a happy New Year 2013. The time between Christmas and the New Year is the time of reviews. So lets have a look at 2012s Labello and Nivea lip care innovations! You might also like to have a deeper look back and read the 2011 review.

The first amazing news in 2012 were the launch of two new design variations in Italy: Labello Love Therapy Sogno di Lampone  and Love Therapy Incatesimo di Menta. The flavors stayed the same, but the design was improved. I’ve heard about these Labellos in February.

Also in February I’ve heard about a Classic Care LE from the Netherlands – everywhere else it is only available named „Classic“ LE.

There was another Labello event in February: „Pure&Natural“ vanished from three German Labellos: Milk&Honey, Mint&Minerals and Olive&Lemon are now for sale without „Pure&Natural“.

Much more interesting was the launch of the brand new Labello Repair&Beauty in June. It is really special, it combines color and care! The core of care cream is white while the surrounding cream is rosé colored.

My personal highlight are the new Nivea Lip Butter jars from UK, launched in September. I was very happy to find them on a holiday in UK and I love the four new flavors! It would be amazing to have it also in Germany. They are now also available in the USA with slightly different names.

Some when in 2012 Nivea A Kiss of Vitamin Swirl and A Kiss of Olive Oil&Lemon were launched in USA. The olive&lemon flavored Nivea is now also available in Japan.

Is everything included in the article? What was your Labello highlight 2012? The new Labello Repair & Beauty or the new Nivea Lip Butter jars? I’d love to read your comments! And please visit again in 2013, I’ll give you an outlook on 2013s new Labellos soon!

 

2 Comments »

  1. Danke für den Überblick! So mitten im Jahr denkt man immer, es könnte doch endlich mal wieder etwas Neues geben, aber wenn man die Zusammenstellung sieht, waren es doch einige spannende Sachen, mit denen wir verwöhnt wurden. Leider viel zu oft im Ausland.
    Die beiden italienischen Love Therapy fand ich auch richtig klasse und die Tiegel ebenso (die sollte es auch in Deutschland geben!!
    Der Repair & Care war einfach mal etwas ganz anderes als die üblichen „Med Labellos“, den hellen Kern fand ich toll, das gibt es zwar hin und wieder bei anderen Pflegestiften, aber für „Labello“ war es schon ganz schön innovativ.
    Ich freue mich schon auf das nächste Jahr (vielleicht mit neuen Horoskop-Labellos!)

    Kommentar by Nadine — 27. Dezember 2012 @ 13:21

  2. Das stimmt, wenn man das gesamte Jahr betrachtet,waren schon einige Neuigkeiten dabei :-)
    Das Highlight 2012 war für mich die Nivea Tiegel mit dem neuen Nivea Logo. Der Vanilla Macadamia wurde aber zum Schluss hergestellt,oder? Vorher habe ich lediglich die anderen 3 im Internet gefunden…
    Der Kiss of Vitamin Swirl war auch ein schönes Ereignis. Da ich den Berry Swirl bereits hatte,fehlte das passende Gegenstück und jetzt stehen sie schön angeordnet neben den anderen „Fruchtmixen“ ;-)
    Ich hoffe,dass 2013 mit einem neuen Labello/Nivea eingeläutet wird.

    Kommentar by Vanessa — 30. Dezember 2012 @ 15:19

Leave a comment

Powered by WordPress